Unser aktuelles Stück im Oktober 2022

Otello darf nicht Platzen

Erleben Sie eine schwungvolle Komödie im Oktober 2022, gespielt von der Theatergruppe des Siedlervereins Ansfelden. Ken Ludwigs „Otello darf nicht platzen“ gibt amüsante Einblicke in die Welt der großen Oper und besticht durch Witz, Verwechslungen und charmante Wendungen. Inszeniert wird das Stück von Andrea Schnitt, die durch ihre Liebe zum Detail das Publikum regelmäßig begeistert.
Die Ereignisse überstürzen sich, als der weltberühmte Tenor Tito Merelli zu spät zu seinem Gastspiel in Cleveland erscheint. Doch auch nach seinem Eintreffen währt die Freude nur kurz – denn Eheprobleme, eine schlechte Verdauung und Tablettenverwechslung stiften Chaos. Das Ergebnis sind ein totgeglaubter Star, ein wütender Intendant und eine Vorstellung, die zu platzen droht. Ein unterhaltsames Theatervergnügen ist somit garantiert.

Termine

Fr, 07.10. | 19:30 Uhr – Premiere
Sa, 08.10. | 19:30 Uhr
So, 09.10. | 19:30 Uhr
Fr, 14.10. | 19:30 Uhr
Sa, 15.10. | 19:30 Uhr
So, 16.10. | 15:00 Uhr

Infos:

Die Aufführung findet im Anton Bruckner Centrum (Ansfelden) statt. Karten für das Stück können Sie unter abc.ansfelden.at und im ABC vor Ort erwerben.

Der Kartenvorverkauf startet am 25.08.2022. Wir freuen uns auf Sie!

25

Produktionen

36

Mitglieder

72

Weinflaschen pro Produktion

Mitglied werden

Sie sind leidenschaftliche Hobbyschauspielerin oder -schauspieler und würden gerne selbst einmal auf der Bühne stehen? Sie wollen bei der Bühnengestaltung oder hinter den Kulissen mithelfen? Dann melden Sie sich bei uns. Wir freuen uns auf Sie!